Fördern und Fordern der Jahrgänge 8-10

Fördern und Fordern

Um allen Schülerinnen und Schülern zu einem erfolgreichen Abschluss nach ihren individuellen Möglichkeiten zu verhelfen, bieten wir verschiedene Unterstützungsmöglichkeiten an.  So bieten wir für die Jahrgänge acht bis zehn in den Fächern Deutsch, Mathe und Englisch zahlreiche Fördermaßnahmen an. Dazu zählen unter anderem unsere Nachhilfekurse am Nachmittag und in den Ferien, aber auch eine Förderung während der Unterrichtszeit durch Lehrer und Sozialpädagogen. Daneben gibt es in den Stufen zusätzliche  Doppelbesetzungen zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen.

Zusätzlich kann ein Lerncoaching stattfinden. Hier verfolgt der Schüler mithilfe eines Coachs (in Form einer ausgebildeten Lehrkraft) seine selbstgewählten Ziele auf dem Weg zum Abitur, zum mittleren Bildungsabschluss oder zum ersten allgemeinbildenden Abschluss.

In der wöchentlichen Prüfungsvorbereitungszeit können sich die 9. Und 10. Klässler/innen auf die Kernfächer besonders vorbereiten.

Direkt vor den Prüfungen gibt es für jedes Prüfungsfach einen separaten Tag Wiederholungstag

Förderangebote

Es werden verschiedene Angebote für besondere Interessen und Leistungen angeboten wie zum Beispiel die Schülerzeitung, der Debattierclub oder die naturwissenschaftliche Experimentier – AG.